Begleitpersonen

Begleiter beim FerienSpass, was tun?

Dank den Begleitpersonen können wir die Kurse durchführen. Dafür sind wir als Team und vor allem Ihre Kinder sehr dankbar! 
Bei einem Kurs mit Begleitpersonen wird bei der Anmeldung eine Frage diesbezüglich gestellt. Bei allen weiteren Kursen benötigen wir keine Begleitpersonen. Die Anzahl Teilnehmer ist jeweils fix.

Die Hauptaufgabe ist, die Kinder am Treffpunkt einzusammeln. Die Teilnehmerliste (erhält nur eine Begleitperson) kontrollieren und mit den Kids zum Kursort fahren (mit Zug, Bus oder Tram) und alle wieder wohlbehalten zurückbringen.

Manche Kursleiter sind froh, wenn Sie ein bisschen Unterstützung leisten und vielleicht den unsicheren Kindern helfen, speziell bei Sportkursen. Ansonsten geniessen Sie den Kurs und haben Sie einen schönen und lehrreichen Tag.

Sie müssen nicht alleine den Kurs begleiten. Es wird pro Kurs mindestens noch eine Begleitperson mit dabei sein, bei einer grösseren Gruppe auch mehrere.

Das FerienSpass-Team wird den Kurs nicht begleiten. Bei den vielen Kursen können wir leider nicht überall dabei sein.

Die benötigten Unterlagen, wie Fahrpläne, Wegbeschreibung und Teilnehmerliste erhalten Sie ca. 1 Woche vor den Schulferien.

Teilnehmer-Änderungen teilen wir Ihnen kurzfristig mit. Leider gibt es auch immer wieder Kinder, die sich nicht abmelden. Wenn die Zeit zur Abfahrt gekommen ist, warten Sie nicht länger.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne an uns wenden.

E-Mail-Adresse FerienSpass-Team, Fabienne Heinz